Worte zum Wochenende

Im Wesentlichen geht die Serie so: Böse Menschen führen eine brenzlige Situation herbei, dann kommt ein schöner Mönch und haut eine halbe Stunde lang allen eine rein, und am Ende gibt es noch einen humoristischen Moment, und alle lachen.

Michael Reufsteck, Fernsehlexikon
// Lassgutsein – Die Rache Gottes

Hat sich beim DJV etwa die Erkenntnis durchgesetzt, dass man sich komplett lächerlich macht, wenn man in Allzweck-Pressemitteilungen immer nur ein und dieselbe Formulierung verwendet? Naja: fast.

Peer Schader, Medienpiraten
// Schöner Pressemitteilen mit dem DJV

Und als schließlich etwa achtzig Protestler die Hörsäle stürmten und “Solidarisieren, Mitmarschieren!” skandierten, wusste ich plötzlich wieder ganz genau, warum mir das alles nicht gefällt: Ich mag einfach kein Gebrüll und kein Marschieren.

Lukas Heinser, Coffee and TV
// Mein Protest-Problem

No one really pays much attention to what year sci-fi movies take place. I thought it would be interesting to arrange some classic films about the future into chronological order and see what we’d find.

Dan Meth, DanMeth.com
// Futuristic Movie Timeline
(via Geekologie)

Leave a Reply