Real Virtualinks 6/16

Unfathomable Life: A Writer Grieves for Her Father, Through Five Movies

Ein sehr persönlicher Text, bewegend geschrieben. Jessica Ritcheys Vater ist gestorben und sie entdeckt in den Filmen des letzten Jahres überall Dinge, die sie an ihn erinnern.

I Don’t Have To Answer That

Toller Podcast über einen entscheidenden Moment der US-Mediengeschichte. Gary Hart war in den 80ern der erste Präsidentschaftskandidat, der wegen privater Fehltritte demontiert wurde.

Karla Kolumna, die rasend machende Reporterin

Ich bin großer Fan von Patrick Torna und seiner Seite journalistenfilme.de – noch jemand, der die Themen Film und Medien irgendwie miteinander verknüpft und der auch eine ähnliche Herangehensweise hat wie ich. Demnächst werde ich ihn sicher mal mit einem Interview im Blog vorstellen, aber zunächst wünsche ich euch Spaß beim Lesen dieses aktuellen Artikels über Karla Kolumna.

Baustelle Filmkultur: Kino in den arabischen Ländern

Den Bericht von Christine Kopf über die vielfältige Kino- und Filmlandschaft der arabischen Welt in der aktuellen epd Film habe ich sehr gerne gelesen, vor allem, weil er mit einigen Vorurteilen/Ignoranzen aufräumt, die auch bei mir vorhanden waren.

Generation Preset: Wie digitale Voreinstellungen die Popmusik prägen

Ich war sehr begeistert von Florian Frickes Radiofeature über die Verquickung moderner Popmusiksounds seit den späten 1970ern mit spezifischen Voreinstellungen an Synthesizern und später mit Preset-Libraries. Das ganze wird sehr gut historisch aufgeblättert und gespiegelt mit aktuellen Interviews unter anderem mit dem Chef von Ableton.

2 thoughts on “Real Virtualinks 6/16”

Leave a Reply

Your email address will not be published.